Wo liegt las vegas - las vegas fläche

Wo liegt las vegas
Vereinigte Staaten. Der Las Vegas Strip ist ein Abschnitt des Las Vegas Boulevard in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada, der für seine dichte Ansammlung von Luxushotels und. Die US-Stadt Las Vegas liegt im Bundesstaat Nevada im Westen der USA. Durch die Lage im südlichen Zipfel Nevadas liegt die „City of Sin” nur etwa vier.

Von Indigenen und Mormonen Der Bundesstaat Nevada liegt im Südwesten der USA, in direkter Nachbarschaft zu Kalifornien. Im Jahr wurde dieses Gebiet von Mexiko an die Vereinigten Staaten abgetreten. Mit über Die Hauptstadt von Nevada ist Carson City, ein Name, den man aus Wildwestfilmen her kennt.

Im südlichsten Zipfel, in unmittelbarer Nähe des Colorado River, befindet sich Las Vegas. Eine fruchtbare und wasserreiche Gegend, die für eine Ansiedlung wie geschaffen ist. Diesen geografischen Vorteil nutzten auch schon die Ureinwohner Nordamerikas : Der Stamm der Paiute baute in der Region schon vor einigen hundert Jahren seine Zelte auf. Mitte des Es waren Mormonen, die dort eine feste Handelsstation errichteten und diese durch ein wehrhaftes Fort sicherten.

Sie bauten enge Kontakte zu den Indigenen auf und machten Tauschgeschäfte mit ihnen. Der einsetzende Goldrausch bereitete diesem Leben allerdings nach nur zwei Jahren ein jähes Ende. Die Jagd nach dem Gold brachte Unruhe, Gewalt und Kriminalität in die Gegend. Die Mormonen wurden vertrieben. Das Fort selbst hat die Zeit allerdings überdauert. Die aufkeimende Industrie in den USA musste mit Rohstoffen versorgt werden. Das spanische "Las Vegas" bedeutet übersetzt "die Auen".

Mit diesem wohlklingenden Namen wollte man der Fruchtbarkeit des wasserreichen Landstrichs in dem ansonsten von Wüstenlandschaft bestimmten Land Rechnung tragen. Die junge Stadt wurde zu einer wichtigen Bahnstation und gewann ständig an wirtschaftlicher Bedeutung. Immer mehr Menschen siedelten sich dort an. Heute zählt Las Vegas mehr als Es ist die Stadt in den USA mit der schnellsten und höchsten Zuwachsrate an Bevölkerung und Bebauung.

Der Hooverdamm sorgte für einen Aufschwung Wirtschaftboom und Glücksspielfieber Die Minen- und Staudammarbeiter strömten zu Tausenden nach Las Vegas und bevölkerten die aufkeimende Wüsten-Metropole auf allerdings sehr einseitige Weise. Die meisten von ihnen waren ledige junge Männer. Harte entbehrungsreiche Arbeit bestimmte ihren Tag, aber nach der Schicht, in ihren wenigen freien Stunden, suchten sie Ablenkung.

Clevere Geschäftsleute witterten die Chance. Bars, Hotels und Nachtclubs schossen aus dem Boden. Eine Stadt entstand, wie sie untypischer nicht sein konnte. Mit dem "Apache" war eine neue Dimension in der Entwicklung von Las Vegas angebrochen. Nicht nur die Arbeiter der niederen Lohngruppen hatte man nun als Kunden im Visier, sondern auch die Reichen und Superreichen wollte man in die sündige Stadt locken.

Las Vegas war auf dem Weg, eine Touristenattraktion zu werden. Die Region bot genügend Raum, genügend Wasser und genügend Energie für neue Fabriken, die sich hier problemlos ansiedeln konnten. Mit ihnen kamen neue Arbeiter, neue Einwohner, neue Kunden. Die hohen Einnahmen der Amüsierbetriebe lockten aber auch die Mafia an, die an diesem stetig wachsenden Geschäftszweig mitverdienen wollte.

Es brach ein regelrechter Bandenkrieg um die Machtverteilung in Las Vegas aus, der seine Opfer forderte. Ob und wie viel Einfluss kriminelle Strukturen auch heute noch in dem Spielerparadies in Nevada haben, das vermag niemand so recht zu sagen. Auch Bugsy Siegel, der mit dem legendären "Flamingo" das erste Edel-Kasino der Stadt eröffnete, war ein Mann der Mafia.

Weil er mit seinen Bossen falsch abrechnete, wurde er schon ein Jahr später liquidiert. Die prachtvolle Einweihungsfeier seines Clubs durfte er aber noch miterleben. Frank Sinatra war damals als Stargast mit von der Partie. Als "Rat Pack" ging das Trio mit seinen gemeinsamen Auftritten im berühmt-berüchtigten "Sands"-Kasino in die Annalen der Stadt ein.

Gingen als "Rat Pack" in die Geschichte ein: Dean Martin, Sammy Davis Jr. Das sündige Spielerparadies war mit solchen Shows in eine neue Klasse aufgestiegen. Neben den Einarmigen Banditen, den rotierenden Roulettekugeln und den Spielkarten hatte Las Vegas eine neue Attraktion hinzugewonnen — die Showbühne. Die Stars werden von den Spielclubs engagiert, um mit ihren Shows Gäste aus dem In- und Ausland anzuziehen.

Um die Gäste buhlt man mit immer extravaganteren Attraktionen. Die Phantasie der Fassadenbauer in dieser künstlichen Glitzerwelt scheint grenzenlos. Bei allem Aufwand sind die Übernachtungspreise erstaunlich niedrig kalkuliert. Günstige Angebote sollen die Touristen bei Spiellaune halten, denn in der Hauptsache geht es den Betreibern um die Einnahmen aus den Glücksspielen.

Mehrere Milliarden Dollar Gewinn erwirtschaften die Kasinos von Las Vegas pro Jahr. Steve Wynn, einer der Hotelkönige der Stadt, sagte einmal: "Die einzige Chance, mit Glücksspiel Geld zu verdienen, besteht darin, ein Kasino zu besitzen". Disneyland für Erwachsene.

las vegas einwohner

Denken Sie daher hier am besten an einen leichten Pullover oder eine dünne Jacke, um nicht frieren zu müssen. Mit Zwischenstopps kann es schon mal zwischen 14 und 16 Stunden dauern, bis du in der Stadt der Sünde ankommst. Das Paris Hotel verfügt über einen Eiffelturm , wobei der Eiffelturm über einer Fassade steht, die an das Rathaus von Paris erinnert. Einige Beispiele für eindrucksvolle Hotelanlagen: Im Venetian Hotel gibt es einen Pool mit venezianischen Gondeln. Las Vegas Sign Das berühmteste Fotomotiv von Las Vegas steht gar nicht in Las Vegas, sondern in Paradise, ca. Wenn du es schaffst, einen Nonstop-Flug zu ergattern, bist du zwischen 10 und 11 Stunden unterwegs. Am späten Abend und nachts ist aber auch hier mit mitunter langen Wartezeiten zu rechnen. Dennoch spendeten die Unterstützer der Republikanischen Partei in den letzten vier Jahren sehr viel mehr als die Unterstützer der Demokraten. Die Behörden der Stadt stellen mit Die städtischen Gebäude und Einrichtungen werden zu Prozent aus erneuerbaren Energien gespeist. Die Touristen wohnen in den Hotels und versuchen ihr Glück am Spieltisch in den Casinos entlang des Strips. Die Arbeitslosenquote in Las Vegas liegt mit 6,6 Prozent gleich auf mit der der gesamten Vereinigten Staaten während das Pro-Kopf-Einkommen leicht darüber liegt Die Arbeitslosigkeit ist am stärksten unter den jungen Berufstätigen zwischen 16 und 19 Jahren ausgeprägt, wobei unter den Arbeitslosen vor allem Schwarze zu finden sind.

In Las Vegas sitzt die Verwaltung des Clark County. Marjorie Barock Museum of Art : Das Majorie Barock Museum of Art befindet sich auf dem Campus der Universität und gibt vor allem einheimischen Künstlern eine Bühne. Andersherum ist es in den Casinos durch die Klimaanlagen meist recht kühl. Flamingo Wildlife Habitat Eine schöne Abwechslung vom glitzernden Partytrubel bekommst du im Flamingo Wildlife Habitat mitten auf dem Las Vegas Strip.

Mit diesem erhält man Zugang zu 30 Top-Attraktionen in Las Vegas. Dann wirf einen Blick in unsere Top-Sehenswürdigkeiten in Las Vegas! Über Stars sind hier in Wachs verewigt. Das ist angesichts des Alkoholkonsums der meisten Besucher auch besser so. Hier finden Sie Tickets für das Mob Museum. Madame Tussauds Las Vegas : Auch in Las Vegas gibt es ein Wachsfigurenmuseum, das stets einen Besuch wert ist. Unter anderem befindet sich hier eine Nachbildung des römischen Trevi-Brunnens am Eingang.

Du hast in Las Vegas folgende Fortbewegungsmöglichkeiten: Öffentliche Verkehrsmittel Verschiedene Buslinien verkehren in ganz Las Vegas. Wie auch bei seinem Vorbild in Rom, soll es Glück bringen, Geld in den Brunnen zu werfen. Jedoch solltest du nicht allein im Dunkeln abseits der Touristengebiete unterwegs sein, denn in Las Vegas gibt es auch viel Kriminalität.

Top-Sehenswürdigkeiten in Las Vegas Las Vegas ist quasi eine einzige Sehenswürdigkeit, denn in der Stadt dreht sich fast alles um Touristen. Politik Las Vegas wählt seit demokratisch. Auch die Parks wurden mit neuen Sturmwassergräben versehen und modernisiert. Am Hotel The Strat nahe Downtown Las Vegas gibt es den berühmten Stratosphere Tower, das höchste freistehende Bauwerk westlich des Mississippi Rivers.

Es kann aber auch schon einmal zwanzig Minuten dauern. Zum Turm gehört auch das Hotel The Strat mit seinen über 2. Zu den Fluglinien, die dich nach Las Vegas bringen, gehören zum Beispiel KLM, Delta, British Airways, United und Condor. Dieser Ort ist sowohl tagsüber als auch nachts ein absolutes Highlight! Wenn du das erste Mal in Las Vegas aus dem Flugzeug steigst, dann besorge dir am besten direkt ein Fläschchen Augentropfen, denn die Luft ist hier extrem trocken.

Las Vegas liegt in der Mojave-Wüste im Bundesstaat Nevada der Vereinigten Staaten von Amerika. An öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Citizens Area Transit CAT zu nennen. Flüge nach Las Vegas Nicht vergessen Wenn du kein US-Bürger oder Green Card-Inhaber bist, dann brauchst du ein US-Visum oder ESTA , um in die USA einzureisen. Neon Museum : Das Neon Museum behandelt die Geschichte der Schilder und Leuchtreklamen von Las Vegas.

Tickets für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten Tickets für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Las Vegas finden Sie auf www. Tipp: Nimm dir einen Hut und feuchte Tücher mit, denn die Vögel erleichtern sich gern im vollen Flug. Denn die Bundesstaaten Nevada und Louisiana sind die einzigen, in denen Glücksspiel in den USA erlaubt ist. Denn im Herbst sinken die Temperaturen in diesem Gebiet wieder massiv und im Winter können nachts auch Temperaturen um null Grad auftreten.

Auf dieser Strecke fahren die Busse bis in den frühen Abend hinein alle paar Minuten. Anreise nach Las Vegas Nonstop-Flüge von Europa nach Las Vegas starten zum Beispiel in Frankfurt am Main, Amsterdam oder London. Im Springs Preserve kannst du alles über das Leben in der Wüste lernen und auf hübschen Wanderwegen durch das Feuchtgebiet laufen. Sehenswürdigkeiten in Las Vegas Neben den zahlreichen Unterhaltungsangeboten hat Las Vegas auch jede Menge andere Highlights zu bieten, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Was die Herkunft angeht, lassen sich die Wurzeln von 12 Prozent der Bevölkerung auf Deutschland zurückverfolgen, gefolgt von England. Wirf vor deinem Trip in die City of Sin am besten einen Blick in den Las Vegas Entertainment Guide. Las Vegas liegt in der Mojave-Wüste im Bundesstaat Nevada der Vereinigten Staaten von Amerika.

Im Hotelgarten des Flamingo Hotels direkt neben der The LINQ Einkaufsmeile leben Flamingos, Pelikane, Koi-Karpfen, Schildkröten und sogar Papageien auf einem paradiesischen Fleckchen Grün. Die Busse in diesem Netz verkehren in der Regel viertelstündlich. Eine tolle Möglichkeit, um bekannte Kunstwerke aus internationalen Sammlungen zu sehen, die speziell für diese Ausstellung ausgewählt wurden. An Unterhaltung mangelt es in Sin City wahrlich nicht.

In Restaurants gibt man nach dem Essen in der Regel ein Trinkgeld von 15 bis 20 Prozent. Los Angeles in Kalifornien ist von der Stadt im siebtgrößten.

Las Vegas Strip

Du solltest dir also bei Tagestouren in Las Vegas immer einen Satz Klamotten für die Abendstunden mitnehmen. Wirtschaft Die zahlreichen Casinos der Stadt in Nevada tragen dazu bei, dass die Glücksspielindustrie dort sehr erfolgreich ist.

Das Museum in Downtown ist in dem Gebäude untergebracht, in dem damals die Aufsehen erregende Verhandlung gegen die Mafia stattfand.

Die Geschichten bekannter Namen wie Al Capone, Bugsy Siegel und J. Edgar Hoover werden hier beleuchtet. Flüge nach Las Vegas sind von Deutschland aus zum Beispiel ab Frankfurt am Main möglich. Günstige Angebote für Unterkünfte in den bekannten Hotels wie dem Luxor lassen sich zum Beispiel bei booking. Als beste Zeit, um einen Urlaub in Las Vegas zu verbringen, gelten die Monate Mai und Oktober.

Schnee fällt hier allerdings nur selten.

Wenn man vom Hotel aus ein Taxi benötigt, kann man gerne darum bitten, dass ein solches gerufen wird. Reisende, die von dort aus eine Tour in die Metropole unternehmen oder ihren Urlaub in Las Vegas verbringen möchten, buchen am besten einen Mietwagen , um zur Stadt zu gelangen.

Ein Mietwagen lohnt auch, wenn Touren in die nähere und weitere Umgebung geplant sind.

Das Hotel Bellagio ist bekannt für seine Wasserspiele. Zwar gibt es rund 20 legale Bordelle im Bundesstaat Nevada. Der Clark County Wetlands Park ist perfekt für Radtouren und Wanderungen und bietet dir einen zauberhaften Blick auf die Berge.

Im Jahr erreichte Las Vegas einen traurigen Spitzenplatz. Gönne dir eine Runde im Casino Getränke sind gratis! Auf einer Länge von 6,8 km stehen hier die spektakulärsten Hotels, die besten Casinos und die tollsten Show-Highlights dicht an dicht.

Hier findest du die ältesten und bekanntesten Casinos und kannst auf den Spuren von Elvis Presley und Frank Sinatra durch die Stadt laufen.

Darüber hinaus zu empfehlen ist der Las Vegas: All-Inclusive City Pass. An diesem sauberen und friedlichen Ort lässt es sich aushalten. GPS: °N °E Höhe: m.

Stratosphere Tower Der Stratosphere Tower ist mit seinen m der höchste freistehende Aussichtsturm in den Vereinigten Staaten. Am Tag sind im Winter Temperaturen um die 14 Grad zu beobachten. Manchmal brauchst du aber viel Geduld, denn eine Bustour vom Strip nach Downtown kann schon einmal eine ganze Stunde dauern, während du mit dem Auto nur etwa zehn Minuten bräuchtest.

Titanic : The Artefact Exhibition: Die Hier sind über Teile ausgestellt, die aus dem Schiffswrack der Titanic geborgen wurden, wie Gepäckstücke, Bodenfliesen aus dem Raucherraum der ersten Klasse, ein Fensterrahmen und eine ungeöffnete Flasche Champagner.

Wir empfehlen dir eine geführte Tour mit dem E-Rad. Diese verlangen meist hohe Gebühren und zudem fällt auch bei der eigenen Bank eine Gebühr an.

Aliante Nature Discovery Park Eine grüne Oase mit Wasserfällen und vielen Vogelarten ist der Aliante Nature Discovery Park. Sie liegt nahe der Grenze zu den Bundesstaaten Arizona und Kalifornien. Für kürzere Strecken innerhalb der Stadt kannst du auch einen der praktischen neuen E-Scooter nutzen, die in Vegas jedoch immer zum Ort der Ausleihe zurückgebracht werden müssen.

Aufwändig gestaltete Themenhotels mit ihren ganz eigenen Attraktionen wie den Wasserspielen Fountains of Bellagio am gleichnamigen Hotel, das Nachtleben, die Shows, die Conventions, weltberühmte Musiker wie Celine Dion und Elton John und andere bekannte Namen, die sich die Klinke in die Hand geben, die leuchtenden Schilder, die Hochzeitskapellen und natürlich die Casinos.

Nevada und Louisiana sind die beiden einzigen Bundesstaaten, in denen Glücksspiel erlaubt ist.

Tickets für das Neon Museum gibt es hier. Oft gibt es auch Konzerte und andere Veranstaltungen unter freiem Himmel. Sie müssen sonst mit einer empfindlichen Strafe rechnen. Und gerade was das Glücksspiel angeht, nimmt die Stadt im Südwesten eine Sonderstellung ein. Die Top-Sightseeing-Highlights in Las Vegas sind: Der Las Vegas Strip Der Strip ist Dreh- und Angelpunkt von Las Vegas.

Fortbewegung in Las Vegas Durch die starke Ausrichtung auf Touristen brauchst du kein Auto, um Las Vegas gut zu erkunden.

Einige davon sind kostenlos zugänglich, aber auch bei den anderen Top-Attraktionen lohnt es sich, einige Dollar in Tickets zu investieren.

Las Vegas liegt im Süden des Bundesstaates Nevada mitten in der Mojave Wüste. Museum of Dream Space MODS : Das Museum of Dream Space MODS ist das erste Museum, das hauptsächlich digitale Kunst in den Vereinigten Staaten ausstellt. Am Flughafen warten diverse Autovermietungen darauf, dass du bei ihnen Kunde wirst.

Eine Alternative stellt die Las Vegas Monorail dar. Zur Tierwelt gehören Fischreiher, Hasen, Kojoten, Schildkröten und Waschbären. Präsentiert werden dort Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen von den bekanntesten Künstlern der Welt wie Picasso oder Andy Warhol. Solltest du dennoch ein richtiges Apartment in Las Vegas suchen, dann können dir die folgenden Plattformen und Anbieter weiterhelfen: zillow.

Prostitution: Prostitution ist in Las Vegas verboten. Einige Tipps für Ihren Aufenthalt in der Glitzerstadt Trinkgeld: Das Trinkgeld ist in den USA ein wichtiger Bestandteil des Gehalts von Servicepersonal in Hotels, Restaurants oder auch an Parkplätzen. Landkarte Lage von Las Vegas Circa 40 Millionen Touristen reisen jährlich nach Las Vegas.

Jedoch befindet sich keines davon in Las Vegas. Denn in diesem Jahr konnte Sin City die höchste Rate an Suiziden in den USA verbuchen. Neon Museum Als letzte Ruhestätte für die berühmten Leuchtreklamen von Las Vegas wurde in den 90ern das Neon Museum in der Nähe von Downtown gegründet. Viele von ihnen versuchen ihr Glück in den zahlreichen Casinos. Hier kannst du die schönsten historischen Lichtreklamen der Stadt besichtigen, die ohne das Museum einfach von der Bildfläche verschwunden wären.

Einige elektrische Leuchtreklamen sind in der Innenstadt zu bewundern. Fremont Street Die Fremont Street in Downtown Las Vegas gehört zum historischen Ursprung der Stadt der Sünde. Geldautomaten: Wer in Las Vegas Bargeld abheben möchte, sollte die Geldautomaten in den Casinos und Strip-Clubs meiden. Das Designkonzept des MODS ist inspiriert vom Kunstdesign von Yayoi Kusama berühmt für seine unendlichen Räume und der Entwicklung der digitalen Kunst.

Hotels in Las Vegas Die bekanntesten Hotels von Las Vegas liegen allesamt auf der Partymeile des Las Vegas Strip, einem Abschnitt des Las Vegas Boulevard im Nachbarort Paradise. Aber das nehmen wir mal nicht so genau. Hotels, Apartments und Ferienwohnungen Booking. Museen in Las Vegas Um Wartezeiten zu überbrücken, oder falls man während der Reise einfach einmal eine Abwechslung zu Party und Casino braucht, ist der Besuch folgender Museen zu empfehlen.

Mietwagen Der Verkehr in Las Vegas kann ziemlich zäh und anstrengend sein, aber für längere Strecken zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung ist ein Mietwagen eine gute Idee. Meist befinden sich diese Zonen vor den Casinos entlang des Strips. Abseits von Glitzer und Glamour gibt es aber auch völlig unaufgeregte Pensionen, in denen du es mit weniger Partyvolk zu tun hast. Las Vegas für Touristen Die Wassershow The Fountains of Bellagio ist eine der beliebtesten Attraktionen der Unterhaltungsmetropole in Nevada.

Artefakte aus den er Jahren bis heute sind zu sehen. Fast viermal so viele Spendengelder konnten zusammengetragen werden, bei etwas mehr als einem Drittel der Unterstützer. Die nächstgelegene Amtrak-Station befindet sich rund Kilometer entfernt in Kingman, Arizona. Das Neon Museum in Las Vegas ist wunderschön beleuchtet. Las Vegas für Naturliebhaber Wer im Urlaub gerne auch Tiere sehen möchte, sollte sich folgende Einrichtungen einmal genauer ansehen.

Ja, das geht! Kühler werden die Tage, wenn der Sommer im Südwesten der USA zu Ende geht. Zu den besten Hotels in Vegas gehören: Hotel New York Der detaillierte Nachbau der New Yorker Skyline ist mit einer eigenen Freiheitsstatue, einer Einkaufspassage, vielen New-York-Bars und Restaurants und sogar einer Achterbahn ausgestattet. Auch nachts bleibt es mit rund 20 Grad im Sommer sehr warm. Im Ausland ist Las Vegas vor allem wegen des Strips und als Hochburg des Glücksspiels bekannt.

Zudem fallen im Dezember und Januar vergleichsweise viele Niederschläge. Bellagio Fine Art Gallery : In der Bellagio Fine Art Gallery gibt es wechselnde Ausstellungen zu sehen. Und trotzdem stechen manche Attraktionen besonders hervor. Hier finden Sie Tickets für Madame Tussauds. Indianer der folgenden Stammeszugehörigkeiten leben in Las Vegas: Cherokee, Navajo, Apachen, Sioux, Choctaw, Blackfeet, Paiute, Anishinabe und Irokesen.

Und auch sonst ist dieses prunkvoll gestaltete Hotel wirklich majestätisch. Von den Hotels befindet sich insgesamt etwa die Hälfte auf dem Las Vegas Strip. Wenn du dich nur auf dem Las Vegas Strip von A nach B bewegen willst, dann kannst du den praktischen Monorail nehmen, der vom MGM Hotel ganz im Süden bis zur SLS Station im Norden fährt.

The Mob Museum : Das Mob Museum in Downtown Las Vegas zeigt die dunkle Seite von Sin City und beschäftigt sich mit dem Thema Organisiertes Verbrechen. Das Ziel des MODS ist es, den Besuchern ein immersives, magisches und einzigartiges Kunsterlebnis zu bieten. Kultur-Highlights in Las Vegas Las Vegas ist so voll mit Kunst, Kultur und Musik, dass du es kaum schaffen wirst, alles in einem Urlaub zu sehen.

Zeitdifferenz zu Mitteleuropa. Hier findest du farbenfrohe botanische Wüstengärten mit eindrucksvollen Kakteen und einige Naturmuseen. An Sonne mangelt es hier bei rund Sonnentagen im Jahr im Urlaub wahrlich nicht. Einen Amtrak-Bahnhof gibt es in der Stadt leider nicht mehr. Die Wirtschaft von Las Vegas lebt ganz entscheidend vom Tourismus, daher gibt es Bestrebungen, die Stadt auch anderweitig attraktiv zu machen. Das New York-New York-Hotel bildet die Skyline von Manhattan nach.

Hier oben erwarten dich waghalsige Fahrgeschäfte , die dich über dem Abgrund durchschütteln oder schweben lassen, Bars, Restaurants und sogar eine Hochzeitskapelle! Auch die Taxi-Alternativen Lyft und Uber sind auf Wunsch innerhalb weniger Minuten bei dir und bringen dich bis in alle Ecken der Stadt. Einen rechtlichen Freiraum bieten die Reservate der amerikanischen Ureinwohner.

Jährlich besuchen um die 40 Millionen Besucher Las Vegas. Hier sind unsere kulturellen Highlights für Las Vegas:.

Willst du mehr über die Sightseeing-Highlights von Las Vegas erfahren? Unterkünfte in Las Vegas Las Vegas ist auf der ganzen Welt berühmt für seine gigantischen Themenhotels, die jedes für sich eine eigene Stadt in der Stadt bilden. Jetzt Mietwagen für Vegas reservieren Fahrrad Innerhalb des dichten Stadtverkehrs ist das Fahrradfahren in Las Vegas ziemlich anstrengend, aber nicht unmöglich. Las Vegas ist eine Stadt mitten in der Mojave-Wüste im Clark County. Auch der Las Vegas: Go City Explorer Pass bietet ein ähnliches Angebot.