European lotto and betting ltd - lottoland gibraltar

European lotto and betting ltd
European Lotto Betting Limited ist offiziell unter den Lizenz-Nummern / und / lizenziert und wird behördlich reguliert. Bei der Abgabe von Tipps. Licensee Information: European Lotto and Betting Limited. Address: Level 5, St. Julian's Business Centre., Elia Zammit Street, St. Julian's, STJ , Malta. European Lotto and Betting Limited · Level 5, St. Julian's Business Centre., Elia Zammit Street, St. Julian's, STJ , Malta · [email protected] · +44 (0)

Im Verfahren vor den italienischen Gerichten haben Stanley International Betting Ltd und Stanleybet Malta Ltd im Folgenden: Stanley-Gesellschaften innerstaatliche Rechtsvorschriften angefochten, nach denen die zuständigen italienischen Behörden das entsprechende Ausschreibungsverfahren durchführen können. Rechtlicher Rahmen Unionsrecht 3. Nach Art. Die Art. In diesem Artikel sind diejenigen von öffentlichen Auftraggebern und Auftraggebern gewährten Konzessionen definiert, die nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie fallen.

Italienisches Recht 9. Durch Art. Sachverhalt, Verfahren und Vorlagefragen Nach der Zusammenfassung der italienischen Regierung handelt es sich bei den Dienstleistungen, die Gegenstand der Betriebskonzession sind, um: i die Ziehung der Lottozahlen, ii die Computerverbindung zwischen sämtlichen verschiedenen Verkaufsstellen, iii die Prüfung der abgegebenen Spielaufträge, iv die Ermittlung des Gewinners, v die Auszahlung der Gewinne, vi die Einbehaltung der Einkommensteuer und vii die Abführung der Erlöse und Quellensteuer an den italienischen Staat.

Für die Erbringung dieser Leistungen verantwortlich war die Lottomatica Spa, bis ihre Konzession am 8. Juni auslief. Die ADM veröffentlichte im Dezember eine Vergabebekanntmachung mit folgenden wesentlichen Bedingungen: i die Konzession werde für eine Laufzeit von neun Jahren gewährt, die nicht verlängert werde könne, ii die Auswahl richte sich nach dem wirtschaftlich günstigsten Angebot bei einem Richtwert von Mio. Euro, iii die Zahlung dieses Betrags sei vom erfolgreichen Bieter in Teilbeträgen zu leisten Mio.

Euro zum Zeitpunkt der Erteilung des Zuschlags, Mio. Euro im Jahr bei der tatsächlichen Übernahme des Lottospielbetriebs durch den erfolgreichen Bieter und der verbleibende Teilbetrag bis zum Die Teilnehmer mussten ferner Erfahrungen mit dem Spielbetrieb und der Spielannahme aufgrund einer gültigen und wirksamen Genehmigung in einem der Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums nachweisen.

In Abschnitt 5. Die Teilnehmer mussten einen Gesamtumsatz von mindestens Euro im Spielbetrieb oder in der Spielannahme in einem Dreijahreszeitraum entweder bis oder bis nachweisen. Was die technischen Kapazitätserfordernisse anging, wurde nach Abschnitt 5. Euro in Bezug auf Spiele, die mittels Terminal ausgeführt werden. Nach Abschnitt Euro belaufen und der Mindestbetrag eines Gebots ,00 Euro 3 Mio.

Euro betragen. Mit Entscheidung vom Die Bekanntmachung der Vergabe wurde am Mai in der GURI veröffentlicht. Zwischenzeitlich hatten die Stanley-Gesellschaften vor dem Tribunale amministrativo regionale per il Lazio regionales Verwaltungsgericht von Latium; im Folgenden: Tribunale amministrativo regionale von Latium Klage gegen Art. Das Tribunale amministrativo regionale von Latium wies diese Klage am April ab.

Das Tribunale amministrativo regionale von Latium stellte insoweit fest, dass das Lottospiel sich von anderen Glücksspielen dadurch unterscheide, dass der italienische Staat das unternehmerische Risiko trage und es zwei unterschiedliche Teilbereiche gebe, nämlich denjenigen der Annahme der Spielaufträge, der auf Verkaufsstellen übertragen werde, und denjenigen der Verwaltung des Lottospiels, der einem einzigen Konzessionär übertragen werde.

Zweitens werde die ADM durch diese Entscheidung von einer eventuellen Haftung für Pflichtverletzungen jedes einzelnen Konzessionärs befreit, was den weiteren Vorteil habe, dass der italienische Staat insoweit nicht mit Kosten belastet werde. Auch wenn es in der Folge auf dem relevanten Markt ebenso weniger Wettbewerb gebe, sei dies mit einer verantwortungsvollen staatlichen Kontrolle dieser Glücksspieltätigkeit vereinbar.

Euro und die Konzentration der finanziellen Belastung des Konzessionärs auf das erste Jahr nicht zu beanstanden seien. Der hohe Auftragswert sei geeignet und angemessen. In den vorangegangen fünf Jahren seien stets jährliche Umsätze von mehr als 6 Mrd. Euro ausgewiesen worden, woraus sich ein Umsatz der Konzessionärin von etwa Mio. Euro ergebe. Es könne vernünftigerweise erwartet werden, dass mit der neuen Konzession höhere Zahlen generiert werden könnten.

Diese Bedingungen seien daher für die Art und den Gegenstand der in der Bekanntmachung geforderten Leistung geeignet und angemessen gewesen. Der Umstand, dass Lottomatica als Bevollmächtigte eines befristeten Bieterkonsortiums an der Ausschreibung teilgenommen habe, sei ein Beweis dafür, dass es nicht zutreffe, dass die Ausschreibung eigens auf diese Gesellschaft zugeschnitten worden sei. Ferner seien die Vertragsbestimmungen über die Konzessionsentziehung hinreichend klar gefasst, so dass nicht davon ausgegangen werden könne, dass sie zu Unsicherheit führten und hierdurch von einer Teilnahme abhielten.

Die Stanley-Gesellschaften bringen vor, von der Teilnahme am Ausschreibungsverfahren abgehalten worden zu sein, und machen geltend, dass das Stabilitätsgesetz und die Ausschreibungsunterlagen mit den Art. Nach Ansicht des vorlegenden Gerichts wird die Beantwortung der folgenden Fragen durch den Gerichtshof für seine Entscheidung im Ausgangsverfahren sachdienlich sein: 1.

Die Stanley-Gesellschaften, Lottoitalia, die belgische, die italienische und die portugiesische Regierung sowie die Europäische Kommission haben schriftliche Erklärungen eingereicht. In der Sitzung vom 6. Juni haben diese Beteiligten mündlich verhandelt und Fragen des Gerichtshofs beantwortet. Würdigung Zulässigkeit Lottoitalia und die italienische Regierung halten das Vorabentscheidungsersuchen für offensichtlich unzulässig.

Das vorlegende Gericht habe lediglich die von den Stanley-Gesellschaften formulierten Fragen in das Vorabentscheidungsersuchen übernommen, ohne zu prüfen, ob eine Entscheidung des Gerichtshofs notwendig sei, um über die vorliegende Rechtssache zu entscheiden. Das Vorabentscheidungsersuchen erläutere nicht, warum die in diesen Fragen erwähnten Regelungen des Unionsrechts relevant seien. Auch erläutere das vorlegende Gericht nicht, in welchem Zusammenhang die dort genannten Regelungen des Unionsrechts zu den einschlägigen nationalen Regelungen ständen.

Nach ständiger Rechtsprechung ist es im Rahmen des durch Art. Daher ist der Gerichtshof grundsätzlich gehalten, über ihm vorgelegte Fragen zu befinden, wenn diese die Auslegung des Unionsrechts betreffen 8. Meines Erachtens ist das Vorabentscheidungsersuchen zwar nicht das vollständigste und umfassendste Beispiel seiner Art, es enthält jedoch hinreichende Angaben, aus denen sich ergibt, dass die begehrte Auslegung des Unionsrechts in einem gewissen Zusammenhang zum Sachverhalt des Ausgangsverfahrens steht.

Hinzuweisen ist darauf, dass die vom vorlegenden Gericht mitgeteilten Angaben detailliert genug waren, um der belgischen und portugiesischen Regierung zu ermöglichen, schriftliche Erklärungen abzugeben 9. Die Darstellung des tatsächlichen und rechtlichen Hintergrundes durch das vorlegende Gericht stattet den Gerichtshof somit mit einem angemessenen Hintergrund aus, um die gestellten Fragen sachdienlich zu beantworten Das vorlegende Gericht weist offen darauf hin, dass die vorgelegten Fragen von den Stanley-Gesellschaften vorgeschlagen worden seien.

Zugleich teilt es jedoch mit, dass es diese Fragen selbst für die Entscheidung über das Ausgangsverfahren als eindeutig relevant ansieht. Da der Gerichtshof dem vorlegenden Gericht eine für seine Entscheidung im vorliegenden Verfahren sachdienliche Antwort zu geben hat, ist zu prüfen, wie sie am besten und genauer umformuliert werden können Aus den genannten Gründen ist das Vorabentscheidungsersuchen meines Erachtens zulässig.

Vorbemerkungen Erstens ist zu klären, um welche Art von Konzession es sich vorliegend handelt. Die wesentlichen Kriterien für das Vorliegen einer Dienstleistungskonzession sind, dass i die Gegenleistung für die Erbringung der Dienstleistungen in dem Recht zur Nutzung der Dienstleistung besteht, sei es ohne oder zuzüglich der Zahlung eines Preises, und dass ii eine Übertragung des mit der Erbringung der Dienstleistungen verbundenen Risikos auf den Konzessionär erfolgt Der Gerichtshof überlässt die Feststellung, ob ein grenzüberschreitendes Interesse vorliegt, normalerweise dem vorlegenden Gericht.

In der vorliegenden Rechtssache liegen dem Gerichtshof jedoch ausreichende Anhaltspunkte für die Schlussfolgerung vor, dass ein solches Interesse an dem vorliegenden öffentlichen Auftrag in der Tat gegeben ist. Diese ergeben sich daraus, dass die Stanley-Gesellschaften selbst im Vereinigten Königreich und in Malta ansässig sind und der Wert der Konzession, auch wenn er streitig sein mag, objektiv betrachtet hoch genug ist, um grenzüberschreitende Bedeutung zu haben Die diesen Verfahren zugrunde liegenden Regelungen sollen gewährleisten, dass der Markt des öffentlichen Auftragswesens wettbewerbsorientiert, offen und gut reguliert ist.

Die Richtlinie trat am April in Kraft und findet auf die Vergabe von nach diesem Zeitpunkt ausgeschriebenen oder vergebenen Konzessionen Anwendung Die Umsetzungsfrist für die Mitgliedstaaten lief bis zum April Vorliegend veröffentlichte die ADM am Dezember eine Ausschreibung im Amtsblatt der Europäischen Union und am Dezember in der GURI. Die Frist für die Abgabe von Angeboten war der März Die Konzession selbst wurde am Mai vergeben, also nachdem die Umsetzungsfrist abgelaufen war, aber bevor die Richtlinie vollständig in italienisches Recht umgesetzt war Der Gerichtshof hat entschieden, dass grundsätzlich diejenige Richtlinie anwendbar ist, die zu dem Zeitpunkt gilt, zu dem der öffentliche Auftraggeber die Art des Verfahrens auswählt und endgültig entscheidet, ob ein vorheriger Aufruf zum Wettbewerb für die Vergabe eines öffentlichen Auftrags besteht.

Unanwendbar ist hingegen eine Richtlinie, deren Umsetzungsfrist nach diesem Zeitpunkt abgelaufen ist Die letztere Richtlinie trat zwar am Januar abgelaufen war Mit diesen Regelungen sollte ein reibungsloser Übergang zwischen den Bestimmungen der alten und denjenigen der neuen Regelung des öffentlichen Auftragswesens geschaffen werden Meines Erachtens dürfte die Richtlinie somit nach dem eindeutigen Wortlaut von Art.

Es bleibt jedoch die Frage, ob die konkret in Rede stehende Konzession in den sachlichen Anwendungsbereich der Richtlinie fällt. Insoweit ist der Wortlaut von Art. Der Damit würde meines Erachtens ein unvollkommen formulierter Erwägungsgrund einschränkend ausgelegt, der jedenfalls nicht verbindlich ist Demnach findet die Richtlinie keine Anwendung. Erste Frage Mit seiner ersten Frage möchte das vorlegende Gericht im Wesentlichen wissen, ob das Unionsrecht dahin auszulegen ist, dass es nationalen Regelungen der vorliegenden Art entgegensteht, wonach die zuständigen Behörden des Mitgliedstaats die Vergabe einer Konzession für den Betrieb des automatisierten Lottospiels an einen einzigen Konzessionär ausschreiben müssen.

Die Frage des vorlegenden Gerichts umfasst meines Erachtens drei Teile. Erstens die Frage, ob der Rechtsakt der Ausschreibung der Konzession für den Lottospielbetrieb mit dem Unionsrecht unvereinbar ist. Es sprächen u. Was den ersten Teil — die Frage, ob die Ausschreibung einer Konzession mit dem Unionsrecht unvereinbar ist — angeht, ist die Anforderung, dass ein potenzieller Lotteriebetreiber über eine Konzession verfügen muss, meines Erachtens eine Beschränkung der durch die Art.

Insbesondere behindert der Umstand, dass es einem Wirtschaftsteilnehmer aus tatsächlichen und rechtlichen Gründen nicht möglich ist, Lottospielbetriebsdienste in Italien ohne eine in einem öffentlichen Vergabeverfahren erworbene Konzession zu erbringen, die uneingeschränkte Wahrnehmung der durch die Art. Zudem stellen die in diesem Konzessionsvertrag enthaltenen Vertragsbestimmungen über die Konzessionsentziehung eine Gefahr für die Geschäftskontinuität dar unabhängig davon, ob diese Bestimmungen aufgrund eines Fehlverhaltens oder des Ablaufs der vertraglichen Dauer der Konzession zur Anwendung kommen und machen die etwaige von den Wirtschaftsteilnehmern erbrachte Leistung zwangsläufig wirtschaftlich weniger attraktiv, als wenn der Erwerb einer Konzession keine Grundvoraussetzung für die Erbringung dieser Leistung wäre Diese Beurteilung muss es, meiner Ansicht nach, anhand objektiver Kriterien und nicht anhand der subjektiven Wahrnehmung einzelner Wirtschaftsteilnehmer vornehmen Aus meiner oben dargestellten Ansicht zur Wahl des Modells folgt zwangsläufig, dass das Vorbringen der italienischen Regierung, wonach diese Entscheidung von einer Kontrolle nach den Art.

lotto international

Aber das ist nicht schlimm. Man findet sich schnell zurecht. Egal ob es um Sportwetten geht oder um Lottospiele, der Neukundenbonus ist ein fester Bestandteil des Angebots. Dort hat das Unternehmen die entsprechende Lizenz und ist im Handelsregister eingetragen. DLTA leitet die Aufträge eines Mitspielers an die European Lotto and Betting Limited (ELBL) weiter. Als Dienstanbieter sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Vor allem in Deutschland gab es eine lange Diskussion, ob der Anbieter Lottoland legal ist. Denn es darf nicht zu viel Zeit verloren gehen. Als Dienstanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Auch die mobile Lösung ist inhaltlich gelungen. Beispielhaft seien ein paar Lotterien genannt: polnisches Lotto, französisches Lotto, irisches Lotto, Brasilianische Quina, Sommerlotterie etc. Man kommt also schnell zum Ziel. Neben den vorgenannten Lotterien gibt es auch die Rubrik »Sofortlotto«. Spielerservice Du kannst den Spielerservice von Montag bis Sonntag innerhalb unserer Geschäftszeiten unter der Service-Hotline - 82 21 69 31 zum Ortstarif aus dem dt. Der Anbieter schreibt: »im Lottoland kannst du als Neukunde gratis Lotto spielen. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Erwähnenswert ist die Fülle an Information. Suche im Lottoland.{/PARAGRAPH}Lottoland Limited ist ein Unternehmen mit Sitz in Malta, das unter anderem online Mega Millions, EuroMillions, Eurojackpot, Lotto 6 aus strolleradviser.com ist ein Angebot der Deutsche Lotto- und Toto-Agentur Ltd. (nachfolgend Die European Lotto and Betting ist bei der Malta Gaming Authority. Die Menüleiste ist selbsterklärend. Viele wichtige Informationen finden sich im unteren Bereich der Webseite. Es ist verständlich, dass die staatlichen Lottogesellschaften keine ausländischen Anbieter in den Markt lassen wollen, da ihnen dadurch Einnahmen entgehen. Die einzelnen Kosten variieren je nach Lotterie. EuroMillions ist hingegen etwas umfangreicher. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Wir spendieren allen neuen Spielern einen online Lotto-Tipp«. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Darunter gibt es Funktionen, die das eigene Spielerkonto betreffen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Inhaltlich ist sie gut aufgebaut. Wer nicht alle Lotterien kennt, kann auf der Webseite von Lottoland die entsprechende Lotterie anklicken und erhält zusätzliche Informationen zur Funktionsweise des Spiels. Zunächst sind E-Mail-Adresse und ein Passwort einzugeben. In Ausnahmefällen erteilen wir eine Genehmigung zum Framen unserer Inhalte. Lottoland Betreiber der Seite Lottoland. Online gibt es Unterschiede bei den einzelnen Anbietern. Bestimmte Arten der Verlinkung sind jedoch rechtswidrig, wenn du nicht von uns vorab genehmigt werden. In Form eines kostenlosen Tippfeldes. Dort erscheint ein Anmeldefenster. Denn Lottoland ist der Meinung, dass die maltesische Lizenz auch in Deutschland gilt. Zum Schluss sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Jeder kann sich damit seinen persönlichen Favoriten aussuchen. Die Tippscheingebühr ist inbegriffen. Bei der Abgabe von Tipps handelt DLSL namens, im Auftrag sowie auf Anweisung der Mitspieler. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Usability Was wäre ein gutes Angebot ohne eine gute Darstellung? Festnetz erreichen. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Ein gutes Spielangebot ist sicherlich ein wichtiger Baustein eines jeden Anbieters. Die eingegebenen Daten insbesondere Name, Adresse und Geburtsdatum werden zwecks Altersprüfung an externe Dienstleister gesendet. EuroJackpot ist, wie der Name schon sagt, eine europäische Lotterie. Diese ist eindeutig unterteilt. Ob die Genehmigung erteilt wird steht in unserem freien Ermessen. Spielangebot Das Spielangebot kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Das Unternehmen besitzt damit beide Lizenzen. Lottoland gewährt den Neukunden quasi einen Gutschein. Daneben gibt es die European Lotto Betting Ltd. Alle Tipps der Deutsche Lotto- und Sportwetten Ltd. Letztere agiert als Buchmacher. Die wohl bekannteste Lotterie seit Ewigkeiten ist 6 aus Wie der Name schon sagt, wählt man hier 6 Zahlen aus Daneben gibt es noch Zusatzlotterien wie »Spiel 77« oder »Super 6«. Hierfür dient der Neukundenbonus. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Optisch ist die Seite nicht überfrachtet. Alternativ kann man sich mit seinen Facebook Daten oder dem Google Account anmelden. Neben den allseits bekannten Lotterien wie 6 aus 49, EuroJackpot oder EuroMillions sind weitere Lotterien aus unterschiedlichen europäischen und nichteuropäischen Ländern vorhanden. Man kann entweder einen zufälligen Tipp abgeben, d.{/PARAGRAPH} Hierbei beteiligen sich nahezu alle Länder, die auch beim EuroJackpot mit dabei sind. Auf der Startseite des Anbieters drückt man rechts oben auf das kleine gründe Symbol mit dem Kopf. Auch unterscheiden sich die Preise im Internet und bei der Lottoannahmestelle. Jeder Spieler darf nur ein Spielerkonto besitzen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Downloads und Kopien dieser Seite sind ohne schriftliche Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet. Die Diskussion endete im Endergebnis vor dem Europäischen Gerichtshof. Solltest du trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Man muss allgemein zwischen den Kosten für ein Tippfeld und den Kosten für einen Lottoschein differenzieren. Prüfe bitte daher vor Verlinkung auf unsere Seiten, ob die konkrete, von dir geplante Verlinkung zulässig ist. Erlaubt sind damit nur noch die so genannten Spielvermittler. Das Gratistippfeld gibt es für die Spiele 6 aus 49, EuroJackpot, EuroMillions, MegaMillions und Powerball. Hierzu gehört beispielsweise der Zahlungsverkehr. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Gibt es einen Neukundenbonus bei lottoland? Durch Klick gelangt man zum eigentlichen Registrierungsformular. Selbstverständlich kannst du uns an [email protected] auch eine E-Mail schreiben oder das Kontaktformular nutzen. Alternativ kann der angezeigte Rabattcode im Warenkorb eingegeben werden. Die Struktur ist einleuchtend. Zur diesen erneuten Identitätsprüfung sind dann amtliche Dokumente wie ein Personalausweis oder ein Reisepass vorzulegen. Die Kunden finden über 25 unterschiedliche Lotterien im Portfolio. Gibt es kein eindeutiges Ergebnis, so wird eine erneute Altersprüfung vorgenommen. Kosten und Gebühren Wer einen Lottoschein ausfüllt, muss damit rechnen, dass gewisse Kosten bzw. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Ein Spielvertrag mit staatlichen Lotteriegesellschaften.

Lottoland Erfahrungen & Testbericht

{PARAGRAPH}Unterschiedliche Kontakt-Kanäle Wer steckt hinter Lottoland? Hier findet man ebenfalls über 20 unterschiedliche Spiele. Bitte beachte bei der Verlinkung, dass in keinem Fall der falsche Eindruck erweckt werden darf, dass eine Kooperation mit Lottoland vorliegt oder Lottoland das Angebot auf deiner Webseite empfiehlt. Man sollte an dieser Stelle nicht vergessen, dass die vorgenannten Preise variieren, je nachdem in welchem Bundesland sich die Spieler befinden. Lottoland wirbt mit dem Slogan »gratis Lotto spielen«. Gleichzeitig erklärt man sich bereit eine Altersprüfung vorzunehmen. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Doch um die Marktposition zu stärken, müssen auch neue Kunden gewonnen werden. Bist du dir nicht sicher, kannst du dich gerne an uns wenden. Wobei die Webseite dadurch nicht überfrachtet ist. Links oben gibt es ein Stichwort »neues Konto« und einen grünen Pfeil. Der Lottoschein ist schnell gefunden und ausgefüllt. Die Webseite muss gut strukturiert und einfach zu bedienen sein. Um den »Gutschein« einzulösen, drückt man auf den Button »Gratis spielen« unter der jeweiligen Lotterie. European Lotto Betting Limited ist von der Regierung von Malta offiziell lizenziert und wird von der Malta Gaming Authority reguliert. Gebühren anfallen. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Der Webseitenaufbau und die Benutzerfreundlichkeit spielen eine wesentliche Rolle. Die European Betting Ltd. Ursprünglich wurde Lottoland in Gibraltar tätig. Ein gutes Design ist zwar nett, ist aber auch Geschmackssache. Es gibt keine unnötigen Banner, Schaltflächen oder Tabellen. Die Information ist nämlich in unterschiedliche Rubriken verpackt. Die Webseite Lottoland wird von der Deutsche Lotto- und Sportwetten Ltd. Der Firmensitz befindet sich auf Malta. Trotz dessen, dass der Inhalt auf den kleinen Bildschirm zugeschnitten ist. Weiter unten sind Angaben zum Geschlecht, zum vollständigen Namen, zum Geburtsdatum, zum Geburtsort, zur vollständigen Adresse sowie zur Nationalität einzugeben. Eine Verlinkung ist in der Regel zulässig. {PARAGRAPH}DLSL leitet die Tipps eines Mitspielers weiter an European Lotto Betting Limited, die als Buchmacherin handelt. Eine Anmeldung ist bei Lottoland nur ab 18 Jahren möglich. Die übrigen Lotterien befinden sich preislich irgendwo dazwischen. Es gibt eine klare Unterteilung zwischen Lotterien, Rubbellosen und Sofortlotterien. Die Menüleiste findet sich oben links. Der Anmeldevorgang ist im Ergebnis simpel. MegaMillions und Powerball stammen hingegen aus den USA. Zu erwähnen ist sicherlich auch die spanische Weihnachtslotterie El Gordo. Urheberrecht Die durch Lottoland erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Klingt schon mal verlockend. Anmeldung auf lottoland. Dazu gehören Spiele wie Keno oder Cash Buster. Hierfür wird der jeweilige Kunde kontaktiert. Der eingetragene Firmensitz ist: Level 5, St Julians Business Centre Elia Zammit Street Malta Die Firma Deutsche Lotto- und Sportwetten Ltd ist unter der Nummer C im Handelsregister registriert. In Deutschland halten die staatlichen Lottogesellschaften das absolute Monopol.