Comdirect geldautomatensuche: comdirect bankkarte

Comdirect geldautomatensuche
ComDirect-Geldautomatensuche: Mit girocard und Visa-Karte kostenlos Geld abheben - in Ihrer Nähe! Sie finden den nächsten Geldautomaten über die Geldautomatensuche auf unsere Website oder in unserer comdirect App. Ihnen werden alle Cash Group-Automaten. Mit Ihrer girocard an allen Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank, an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und bei bis zu.

Mitgliedsbanken: BBBank, National-Bank, Santander Consumer Bank, Sparda-Banken, Targobank und weitere, ca. Es folgt das BankCard ServiceNetz der Volks- und Raiffeisenbanken mit Kleinster Verbund ist der CashPool mit 2. In der von der Cash Group kommunizierten Zahl sind die rund 1. Die Ähnlichkeit der Namen von Cash Group und CashPool lädt zu Verwechslungen ein.

Auch könnte man annehmen, dass beispielsweise die Sparda-Banken dem BankCard ServiceNetz angehören, da sie dem Verband der Volks- und Raiffeisenbanken angeschlossen sind. Doch die Sparda-Banken gehen hier einen anderen Weg und sind im CashPool. Direktbanken gehören häufig über die Muttergesellschaft einem Verbund an.

Die nachfolgende Übersicht enthält Informationen zu Mitgliedsbanken und Geldautomatenzahl. Über die verlinkten Internetseiten kann jeweils der nächstgelegene Geldautomat abgefragt werden. Selbstverständlich kostenlos ist das Geldabheben im Verbund der eigenen Bank mittlerweile auch nicht mehr, es kann eingeschränkt sein, indem beispielsweise je nach Kontomodell ab der ersten, dritten oder fünften Abhebung im Monat Gebühren erhoben werden. Sie setzen allein auf die Erlöse aus den Entgelten beim Geldziehen, haben keine eigenen Girokunden, denen sie einen kostenlosen Bargeldservice anbieten möchten.

Die Automaten stehen an häufig frequentierten Orten, insbesondere Bahnhöfen, Flughäfen, Autobahntankstellen, Einkaufszentren und in Innenstadtlagen. Das Bankhaus Lenz und die Reisebank sind in diesem Bereich ebenfalls aktiv. Die Postbank kooperiert seit November mit dem spezialisierten Automatenaufsteller cardtronics. Postbank-Kunden können sich deshalb gebührenfrei an ausgewählten cardtronics-Geldautomaten über die girocard mit Bargeld eindecken.

Für Kunden anderer Cash-Group-Banken wie auch für Kunden der Deutschen Bank, zu der die Postbank gehört, gilt das nicht. Ob es sich um einen für Postbank-Kunden gebührenfreien Geldautomaten von cardtronics handelt, ist ersichtlich, wenn er zusätzlich mit dem Logo der Postbank gekennzeichnet ist. Das Problem dabei ist, dass Kunden der anderen Banken, die zusammen die Cash-Group bilden, wegen des Postbank-Logos glauben könnten, einen Automaten ihres Verbundes zu nutzen, für die Nutzung aber eine Gebühr belastet bekommen.

Daher sollten diese sich besser am Cash-Group-Logo orientieren, um für sie gebührenfreie Automaten zu nutzen. Eine flächendeckende Bargeldversorgung können Banken auch über die Kreditkartgesellschaften bieten. Speziell die Direktbanken, die über kein eigenes Geldautomatennetz verfügen, haben solche Lösungen. Je nach Anbieter ist die Kostenfreiheit für den Kunden dabei auf Länder oder in der Anzahl der Verfügungen begrenzt.

Für den Kunden ist das komfortabel. Wichtig für ihn war dabei lange Zeit nur, dass der Geldautomat die verwendete Karte akzeptiert - das erkennt man an einem entsprechenden Logo am Gerät. Es gibt jedoch inzwischen einige Ausnahmen, auf die wir noch zu sprechen kommen. Einige Direktbanken haben deshalb ihre Kommunikation angepasst, auf ihren Internetseiten werben sie statt mit einer deutschlandweit kostenlosen Bargeldversorgung zum Beispiel mit einer kostenfreien Nutzung von ca.

Debit- oder Kreditkarten von Visa oder Mastercard zum kostenlosen Geldabheben stellen folgende Anbieter ihren Girokunden aus: C24, comdirect, Consorsbank, DKB, ING, Fidor Bank, N26, netbank, Santander Consumer Bank, Targobank, Tomorrow, Triodos Bank, Vivid Money und Volkswagen Financial Services. Und die norisbank greift auf die Kreditkarte zurück, um speziell im Ausland den Bargeldservice kostenfrei zu ermöglichen.

Kreditkarten verlieren in dieser Anwendung ihre Kreditfunktion, Abhebungen werden sofort belastet bei monatlicher Abrechnung durch die Wertstellung. Löchrig wurde die Lösung, als mehrere Sparkassen und Volksbanken ihre Automaten für solche Karten von Direktbanken sperrten, obwohl die Geräte für den Einsatz von Visa oder Mastercard bestimmt sind. Sparkassen und Volksbanken verfügen über das dichteste Geldautomatennetz in Deutschland und sehen die Direktbanken mit ihren Kontomodellen als Trittbrettfahrer.

Sie erhalten für jede Abhebung ein mit der Kreditkartengesellschaft vereinbartes Entgelt — dieses sei, so die Sparkassen und Volksbanken, aber nicht kostendeckend. Der Streit beschäftigte viele Gerichte und das Bundeskartellamt. In der Praxis nehmen die jeweiligen Filialinstitute meist einen einzigen Automatenstandort oder eine Filiale in ihrem Geschäftsgebiet davon aus, zeigen dessen Adresse bei Kartenablehnung im Display an, um die vertragliche Vereinbarung mit der Kreditkartengesellschaft einzuhalten und grundsätzlich schon den Kartenkunden mit Bargeld zu versorgen.

Wird so boykottiert, sind nicht zwingend alle Kunden von Direktbanken am Geldabheben gehindert, die ihre Gebühren für Fremdabhebungen erlassen, aber fast immer die von DKB, ING und comdirect. Wegen ihrer Kundenstärke sind diese die primären Zielobjekte der Abwehr. Einige der kleineren Filialinstitute haben ihre Kreditkartenlizenz für Visa oder Mastercard zurückgegeben, sie können dadurch selbst keine Kreditkarte der jeweiligen Gesellschaft mehr herausgeben, müssen aber auch nicht Kunden akzeptieren, die mit einer solchen Karte zum Geldabheben kommen.

Eine andere Variante ist, zwar das Abheben für die Kunden der Direktbanken zu erlauben, den Auszahlungsbetrag aber auf einen relativ niedrigen Betrag zu begrenzen, sodass die untereinander verrechneten Entgelte in der Summe höher ausfallen, wenn der Kunde mehrmals zieht, um den gewünschten Betrag zu erhalten. Betreiber von Geldautomaten können ein direktes Kundenentgelt verlangen, die sogenannte Surcharge. Derzeit ist die Surcharge vor allem in einigen touristischen Orten im Ausland anzutreffen und generell in einigen Ländern, zum Beispiel den USA, Thailand und die Philippinen.

In den USA beispielsweise nehmen viele eine in Höhe von ein bis drei Dollar. Teilweise wird sie auch nur bei ausländischen Karten verlangt. Die Automatenbetreiber sind verpflichtet, auf eine derartige Gebühr vor Auszahlung ausdrücklich hinzuweisen. Bis zum Bestätigen des Auszahlungsbetrags kann man den Auszahlungsvorgang selbstverständlich jederzeit abbrechen und einen anderen Geldautomaten aufsuchen.

Der für das Auslandsentgelt relevante EWR ist eine Freihandelszone mit den derzeit 28 Staaten der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen. In den Preis- und Leistungsverzeichnissen der Banken gibt es zum Auslandsentgelt kleine Unterschiede: Einige Banken vereinfachen die Regelung und geben an, dass sie das Auslandsentgelt für Transaktionen in Fremdwährung erheben, lassen den Teil mit dem EWR weg.

Andere stellen auch die Transaktionen in Schwedischen Kronen in Schweden und Rumänischen Lei in Rumänien hinsichtlich der Gebührenfreiheit denen in Euro gleich und wiederum andere sprechen wenig spezifisch vom "Euroraum". Beim Umrechnen eines in Fremdwährung abgehobenen Betrags können sich wahrnehmbare Unterschiede ergeben. Für das Umrechnen einer Währung des EWR zum Beispiel Dänische Krone, Polnischer Zloty, Schwedische Krone, Tschechische Krone in Euro gibt die EU-Preisverordnung den Banken vor, den zuletzt verfügbaren Referenzkurs der Europäischen Zentralbank zu verwenden.

Ein Aufschlag auf den Referenzkurs ist den Banken aber erlaubt, er muss ausgewiesen sein. Die Wechselkurse von Nicht-EWR-Währungen wie dem US-Dollar sind von der Verordnung nicht geregelt und enthalten in der Regel Spreads. Die kartenausgebenden Institute ziehen hier keinen einheitlichen Kurs heran, die Kurse werden von der jeweiligen Kreditkartengesellschaft ermittelt, von den kartenausgebenden Instituten selbst oder einer anderen Organisation.

Es sind somit auch so etwas wie Aufschläge enthalten, nur nicht transparent. In der Regel sind Devisenkurse aber günstiger als die beim Bargeldtausch verwendeten Sortenkurse. Ganz entscheidend ist eine List an manchen ausländischen Geldautomaten zu umgehen: Die Betreiber lassen die Kunden immer häufiger zwischen einer Belastung in Landeswährung oder in der anhand der Karte erkannten Währung des Kartenkontos auswählen.

Hier sollte man sich stets für die Belastung in Landeswährung entscheiden. Die Automatenanzeige ist oft so gestaltet, dass Kunden verleitet werden, den Button zum Umrechnen in Euro zu drücken. Das Umrechnen übernimmt dann ein Dritter, der Betreiber des Automaten, der von ihm bestimmte Devisenkurs ist meist viel schlechter als der Kurs der kartenausgebenden Bank.

Zudem verlangt er häufig einen happigen prozentualen Umrechnungszuschlag.

comdirect geld abheben ausland

Bei einer Fremdbank werden hingegen pro Einzahlung Gebühren von bis zu 15 Euro berechnet. Was ist der Unterschied zwischen der comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte und der comdirect girocard Debitkarte? Decken Sie das Ziffernfeld bei der PIN-Eingabe immer ab. Die Höhe des Entgeltes wird mit dem Kunden vor der Auszahlung des Betrages am Geldautomaten vereinbart und vom Automatenbetreiber erhoben. Das Geldwäschegesetz besagt, dass jede Einzahlung auf ein eigenes Konto, die den Betrag von Darunter kann auf das Verrechnungskonto ohne Probleme eingezahlt werden. Mit Bargeld Plus oder Girokonto Plus können Sie uneingeschränkt oft Bargeld abheben. Eine Ausnahme gibt es: In der Commerzbank Filiale und am Automaten in Quickborn zahlen comdirect Kunden immer kostenlos ein. Wir empfehlen Ihnen, die Rufnummer in Ihrem Mobilfunktelefon zu speichern. Am Schalter ist die EC-Karte praktisch, da sich dort die Kontonummer befindet. Möglichkeit: Geldeinzahlung am Schalter in der Commerzbank-Filiale: die Einzahlung erfolgt am Kassenschalter unter Vorlage der Kontonummer bei der comdirect. Wer ein neues Konto sucht, findet auf dem Portal Reviews und zahlreiche Vergleichsübersichten zu den Angeboten der Filial- und Direktbanken sowie der Fintechs, die mein Team und ich ständig auf dem aktuellen Stand halten.{/PARAGRAPH} Die comdirect bietet die Möglichkeit, Fremdwährungen online vorzubestellen. Da die comdirect zur Cash Group gehört, sind kostenlose Abhebungen auch bei der Deutschen Bank, der Postbank und der HypoVereinsbank möglich. Die Bargeldversorgung mit unserer girocard (Debitkarte) ist im Inland an allen Geldautomaten der Cash Group kostenlos. Denn entgegen der Ansicht vieler Kunden, bieten die meisten Autovermietungen in Europa mittlerweile eine Buchung mit einer Visa-Debitkarte anstatt einer Kreditkarte an. Im Test überzeugten die dauerhaft kostenlosen Bargeldeinzahlungen an den Automaten der Deutschen Bank. Tipp: Besser bei der Hausbank auf das eigene Konto einzahlen und dann auf die comdirect überweisen. Bundesweit gibt es über 1. Es wird im Online-Banking-Bereich angezeigt. Der Betrag wird dann direkt von Ihrem Girokonto abgebucht. Bei einer Kreditkarte wird das Konto erst zu einem späteren Zeitpunkt belastet, es wird zunächst ein zuvor festgelegter Kreditrahmen ausgeschöpft. Meine Kreditkarte Visa-Kreditkarte , Bankkarte Visa-Debitkarte oder girocard Debitkarte wurde gestohlen oder ist verloren gegangen. Das ist in jeder Bank möglich. Ohnehin werden derartige Transaktionen fünf Jahre lang gespeichert. Ist alles eingegeben, zeigt der Automat an, wie viel Geld in welcher Stückelung eingegeben wurde und bestätigt den Gesamtbetrag. Dazu sollte nicht die übliche Sparcard, sondern die Infocard bestellt werden. Das gilt für viele Banken. Wie hoch ist das Limit der Kreditkarte Visa-Kreditkarte? Münzen einzahlen bei der comdirect Viele fragen sich, ob auch Kleingeld auf das Online Konto eingezahlt werden kann. Danach werden auch bei Münzen 2,90 Euro berechnet. Von der norisbank wird dann online auf die comdirect überwiesen. Neben Bargeldabhebungen an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen können comdirect Kunden die Bankkarte Visa-Debitkarte auch nutzen, um einen Mietwagen oder ein Hotelzimmer zu buchen. Zu einem festgelegten Zeitpunkt werden Ihre Zahlungen dann abgebucht — in der Regel zum Anfang oder Ende eines Monats. In der Regel wird die Bargeldeinzahlung noch am selben Tag auf dem Onlinekonto der comdirect gutgeschrieben. Geldwechseln bei der comdirect — wie ist das möglich? Guten Morgen. Dies ist mit der comdirect girocard Debitkarte nicht möglich. Bankkarte Visa-Debitkarte : Mit einer Visa-Debitkarte können Sie weltweit in Geschäften, im Internet und auch mobil bezahlen. Die Einzahlung ist kostenlos wie bei Geldscheinen, sofern es sich um den ersten bis dritten Vorgang im Kalenderjahr handelt. Mit einer Ausnahme: Zahlst du am Automaten ein, darfst du pro Vorgang maximal Geldscheine und Münzen eingeben. Wichtig: Ab der Summe von Limits bei der Einzahlung Weder nach oben noch nach unten existiert — im Gegensatz zu den Geldabhebungen am Automaten ein Limit für Einzahlungen auf das comdirect Online-Girokonto. Die comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte und Kreditkarte Visa-Kreditkarte werden bereits in über Ländern und bei mehr als 54 Millionen Händlern akzeptiert. Durch die Verknüpfung zum Girokonto können comdirect Kunden Ihre Ausgaben mit der Bankkarte Visa-Debitkarte immer im Blick behalten und zugleich von den Vorzügen einer Visa-Debitkarte profitieren. Geht es um den Bargeldbezug, erfolgt der gratis an den Automaten der Commerzbank. Dauer der Einzahlung bei comdirect Am Schalter der Commerzbank: Gutschrift in der Regel noch am selben Tag Einzahlungsautomat der Commerzbank: etwa zwei Bankarbeitstage Fremdbank: mindestens zwei Bankarbeitstage Was ist bei Bargeldeinzahlungen rechtlich zu beachten? Der Betrag steht Ihnen dann sofort zur Verfügung. Visa-Kreditkarten: Weltweit können Sie in Geschäften, online und auch mobil mit einer Visa-Kreditkarte bezahlen. Hinweis: Die comdirect Kreditkarte wird nicht für die Bareinzahlung verwendet. Du zahlst per Überweisung und Vorkasse, das Geld wird gegen eine Gebühr von 5,75 Euro nach Hause geliefert. Soll mehr Geld auf das comdirect Girokonto überwiesen werden, kann das Limit kurzfristig erhöht werden. Von einem kostenlosen Konto bei einer Direktbank: Wer gar keine Kontoführungsgebühren zahlen will, kann ein uneingeschränkt kostenloses Girokonto bei der norisbank eröffnen. Es muss mit einer Dauer von mindestens zwei Bankarbeitstagen gerechnet werden, bis das Geld auf dem Girokonto bei der comdirect ankommt. Das Entgelt wird Ihrem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet. Können andere Bargeld auf ein Konto bei der comdirect einzahlen? Drei Einzahlungen im Kalenderjahr sind kostenlos. Ein eventuelles Überweisungslimit ist zu beachten. An den Automaten der Commerzbank ist auch der Geldwechsel möglich. Möchtest du eine Fremdwährung, geht das nicht am Automaten. Welche Arten von Karten gibt es? Wird Ihre Kreditkarte Visa-Kreditkarte , Bankkarte Visa-Debitkarte oder girocard Debitkarte am Geldautomaten eingezogen, informieren Sie uns bitte ebenfalls unverzüglich. Unser Tipp: Im Rahmen des Notfallservice erhalten Sie beim Girokonto Plus oder dem Reise-Sorglos-Paket im Fall des Verlusts von Reisedokumenten oder im Fall einer ärztlichen Behandlung, eines Rücktransports oder Kostenvorlagen für Krankenhausaufenthalte jederzeit Hilfe über unsere Notrufzentrale in Deutschland. Besteht bereits ein Verdacht auf Steuerhinterziehung, kann der Fiskus auch schon bei niedrigeren Beträgen hellhörig werden.

Der Unterschied zwischen einer Kreditkarte und einer Debitkarte besteht vor allem in den Abrechnungsabläufen. Manchmal ist die Maschine zur Bargeldeinzahlung in einen Geldautomaten integriert, in anderen Stationen findet sich ein eigener Einzahlautomat. Jeder Kunde hat das Recht auf drei gratis Einzahlungen pro Kalenderjahr, ab der vierten Einzahlung werden 2,90 Euro pro Transaktion berechnet.

Nimmst du zweimal einen Geldwechsel und einmal eine Einzahlung vor, zahlst du ab der vierten Transaktion. Dabei werden Ihre Zahlungen gesammelt und der entsprechende Verfügungsrahmen ausgeschöpft. Kostenlos Bargeld abheben Mit der girocard Debitkarte in Deutschland an rund 7.

In Deutschland sind Verfügungen mit Ihrer girocard (Debitkarte) an Geldautomaten der Cash Group kostenlos. Hinzu kommt, dass comdirect Kunden kostenlos an Shell Tankstellen sowie vielen Handelspartnern wie Rewe, Aldi, Penny, netto und toom an der Kasse Geld abheben können. Allerdings muss der Kautionsbetrag im Unterschied zur Kreditkarte auf dem Girokonto hinterlegt sein. Bargeldeinzahlung bei der comdirect: Das gibt es noch zu wissen Hinter der comdirect steht der Partner Commerzbank Vorab ein paar Worte zur Commerzbank. Auf die Höhe bzw. Benötigt wird die Girocard EC-Karte. Unser Tipp: Merken Sie sich Ihre PIN und schreiben Sie die PIN niemals auf. FAQ: Bargeldabhebungen. Ein Unterschied besteht beim mobilen Bezahlen: Mit der comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte können Sie mobil mit Apple Pay oder Google Pay zahlen. Transaktion fällt ein Entgelt von 4,90 Euro an. Sollte Ihr individuelles Limit der Kreditkarte Visa-Kreditkarte nicht ausreichen, können Sie ganz einfach Guthaben auf Ihr Kreditkartenkonto überweisen. Diese Maschinen können pro Vorgang bis zu Geldscheine sowie Münzen aufnehmen und verbuchen. Pro Transaktion können Kosten von bis zu 15 Euro entstehen. Auf der Website der Commerzbank lässt sich ganz einfach recherchieren, wo sich die nächstgelegene Filiale befindet. Dieses wird Ihnen zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag belastet. Die Kosten für diese Überweisung auf ein Drittkonto werden in Abhängigkeit vom eingezahlten Betrag berechnet. Wo werden die comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte und Kreditkarte Visa-Kreditkarte akzeptiert? Gerne nennen wir Ihnen die aktuellen. Sowohl bei der comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte als auch bei der comdirect girocard Debitkarte wird das Konto bei Zahlungen zeitnah belastet. Möglichkeit: Geldeinzahlung am Einzahlungsautomaten der Commerzbank: auch hier gilt die Regel, dass ab der vierten Einzahlung Gebühren von 2,90 Euro pro Vorgang anfallen. Bei der Debitkarte wird das Konto hingegen zeitnah nach der Zahlung belastet. Dafür ist die Kontonummer des comdirect Girokontos erforderlich. Mit der comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte können comdirect Kunden hingegen 3-mal mtl. Die steht auf der Girokarte drauf, die sich ja ohnehin im Geldbeutel befindet. Möglichkeit: Geldeinzahlung am Einzahlungsautomaten der Commerzbank Kleinere Filialen der Commerzbank verfügen meist über eine SB-Station. Allerdings können Sie mit der optionalen comdirect girocard Debitkarte an allen Geldautomaten der Cash Group kostenfrei und unbegrenzt Geld abheben und deutschlandweit bargeldlos bezahlen. Der Vorteil: Sie behalten Ihre Ausgaben immer im Blick. Die comdirect unterhält keine eigenen Geldautomaten. Das war der Startschuss für KontoGuru. Die Buchung auf das comdirect Konto kann bis zu zwei Tage in Anspruch nehmen. Diese Möglichkeit sollte jedoch nicht täglich genutzt werden, da sonst die Bank hellhörig wird. Bargeldversorgung bei Verlust oder Diebstahl der Kreditkarte Visa-Kreditkarte Mit dem Girokonto Plus oder dem Reise-Sorglos-Paket stellen wir Ihnen im Fall des Verlusts oder des Diebstahls der Kreditkarte Visa-Kreditkarte einen Betrag in Höhe von bis zu 1. Wird für Bareinzahlungen auf das comdirect Bankkonto die EC-Karte benötigt? Geben Sie nie Ihre PIN oder Ihre Karte an Dritte. Gibt es weitere Einzahlungsmöglichkeiten bei der comdirect? Für die Einzahlung am Automaten der Commerzbank ist die Girokarte sogar Pflicht, denn ohne kann die Maschine das Bankkonto nicht zuordnen. Mit KontoGuru. Praktisch, wenn die Stückelung sehr klein ist. Am Ende gibt es einen Beleg. Damit wird deutschlandweit eine hervorragende Deckungen für gratis Bargeldbezug gewährleistet. Danach werden pro Bareinzahlung 2,90 Euro berechnet. Auf dem Land ist meist der Weg in die nächste Kreisstadt erforderlich. Das ist grundsätzlich möglich, aber warum solltest du das tun? Kosten und Gebühren für die Bareinzahlung Während die Nutzung von Geldautomatem der Cash Group für Abhebungen für Kunden der comdirect grundsätzlich kostenlos und unbegrenzt ist, sieht das bei Bargeldeinzahlungen auf das Online Konto anders aus. Für die Bargeldeinzahlung wird die Girokarte benötigt. Als ich dann selbst auf der Suche nach einem neuen Girokonto war, da ich etwas mehr Leistungen brauchte, hat mich die Auswahl auf dem Markt erst einmal überwältigt. Folgendes gilt für die comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte , girocard Debitkarte und Visa-Kreditkarte: Der Betreiber des Geldautomaten kann Ihnen ein direktes Entgelt berechnen. Das ist am Automaten und in der Commerzbank Filiale grundsätzlich möglich. Die Geldautomatensuche in der App zeigt (bei mir) nach wie vor die nur die Cash Group Automaten an.

Girokonto: Übersicht zu den Geldautomatenverbünden der Banken

{PARAGRAPH}Unter dem Strich bestehen drei Möglichkeiten, Bargeld auf ein comdirect Konto einzuzahlen: 1. Pro Vorgang akzeptiert der Automat bis zu Münzen. Vom Tagesgeldkonto bei der Commerzbank: die Commerzbank bietet ein kostenloses Tagesgeldkonto an. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem Münzgeld um 1 Cent-Stücke oder zwei Euro-Münzen handelt. Dieser wird in der Regel bei der Übernahme des Fahrzeugs abgebucht und nach Rückgabe wieder freigegeben. Hier finden Sie eine Übersicht der Karten. Einzahlungen sind auf diese Weise allerdings nicht möglich. Unser Tipp: Mit Bargeld Plus oder Girokonto Plus können Sie mit Ihrer comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte weltweit unbegrenzt Geld abheben5. Falls es doch nicht anders geht, wird am Schalter die Kontonummer des comdirect Girokonto angegeben und dem Mitarbeiter das Geld übergeben. Es gelten dieselben Konditionen wie bei Bargeldeinzahlungen. Welche Vorteile bietet die comdirect Bankkarte Visa-Debitkarte? Veranlassen Sie unverzüglich die Kartensperre. Die PIN-Eingabe ist allerdings nicht erforderlich. Diese ermöglicht kostenlose Einzahlungen am Automaten.